Herzlich Willkommen im Sanierungsgebiet

Liebe Nachbar*innen, liebe Netzwerkpartner*innen,

ab Montag, den 11. Mai 2020 freuen wir uns, Sie wieder persönlich im Stadtteilbüro empfangen zu können. 

 

Damit die Übertragung des Corona-Virus weiterhin wirkungsvoll bekämpft werden kann, findet die Beratung zunächst nur in unserem Büro im Mehrgenerationshauses (Friedrichstraße 37A) mit vorheriger Terminveinbarung statt. 

Damit wir die Hygienevorgaben erfüllen können, bitten wir Sie, nur als Einzelperson zu dem Termin zu kommen. Des Weiteren bitten wir Sie, ihren Mundschutz mitzubringen. Wir sorgen dafür, dass genügend Sicherheitsabstand herrscht. 

Terminvereinbarung :

 

Shirin Pethig

E-Mail: shirin.pethig@ibis-institut.de

Mobil: 0176 - 32410421

Tatjana Mik 

E-Mail: tatjana.mik@ibis-institut.de

Mobil: 0160 - 95389321

 

 

Bis auf weiteres sind alle geplanten Veranstaltungen des Stadtteilbüros abgesagt.

 

Der Stadtteil Quakenbrück-Neustadt ist ein lebendiger, multikultureller Stadtteil. Hier leben Menschen aus vielen Nationen zusammen. Einander zu verstehen ist mit unterschiedlichen Sprachen und unterschiedlichem kulturellem und religiösem Hintergrund nicht immer einfach. Zudem ist die Integration der Mitbürger aus verschiedenen Kulturen durch die Konzentration in einem Stadtteil besonders schwierig. Migranten werden schnell ausgegrenzt, haben schlechtere Bedingungen für eine gute Ausbildung und damit schlechtere Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Seit der Aufnahme in das Förderprogramm „Soziale Stadt“ (2003) arbeitet die Stadt Quakenbrück verstärkt an den Problemen im Stadtteil und konnte mit Unterstützung von vielen Beteiligten bereits einiges erreichen. Neben realisierten Sanierungs- und Baumaßnahmen gibt es heute in der Neustadt ein reichhaltiges Angebot an Kursen, Interessengemeinschaften, Veranstaltungen, Fortbildungsmöglichkeiten und vieles mehr.

Dafür möchten wir allen Mitwirkenden ganz herzlich danken. Viele Angebote könnten ohne deren aktive und tolle Mitarbeit und das viele ehrenamtliche Engagement nicht geleistet werden!

Jeder und jede kann etwas verändern an der persönlichen Situation – und am Leben im Stadtteil.

 

"Gemeinsam den Stadtteil gestalten!" 

 

... heißt das Motto für alle in der Neustadt!

Auf dieser Internetseite berichten wir über die Maßnahmen und werden über die Angebote, Möglichkeiten und Planungen im Stadtteil informieren.

 

... ein Hinweis in eigener Sache ...

Diesen Internetauftritt verstehen wir als eine Webseite, die aktiv von Bürgerinnen und Bürgern mitgestaltet werden kann. Sie können und ihr könnt gern zum Inhalt beitragen. Falls Sie und ihr Neues, Interessantes und Bemerkenswertes aus dem Stadtteil zu berichten wissen und/oder Bilder und Material beisteuern möchtet/n, steht Frau Mik vom Quartiersmanagement für alle weiteren Fragen, Anregungen und Rückmeldungen zur Verfügung!